Ab sofort könnt ihr die CD „WACH“ vorbestellen. Zugesandt wird sie dann im September, druckfrisch aus dem Presswerk und handsigniert.

Das erste selbst produzierte Deutsche Album von André Maris klingt hoffnungsvoll und sphärisch, liebevoll und sensibel, klar und kritisch und vor allem ganz relaxed.

Neben der bekannten gleichnamigen Hymne „Wach“ gibt es die eine oder andere Überraschung auf dem Album. So erblickt eine neue Version von „Lieb dich selbst“ (bereits auf dem Album „Heimwärts“ erschienen) die Welt. Zwei Titel singt der Tiroler in original Mundart.

Wie immer wollen die Texte nicht nur unterhalten, sondern vor allem bewegen. Bewegen auf sein Herz zu hören, an eine lebenswerte Zukunft zu glauben, unbequeme Fragen zu stellen, wenn nötig und in der Stille Frieden zu finden.

Janin Devi & André Maris